Ausfahrt 11.03.2017 — Fahrt in den Frühling

Von Kurt Kaiser

Einige weilen noch in den Skiferien. Andere vielleicht noch von der Fasnacht gezeichnet? Trotz allem finden sich 8 auf dem Dorfplatz ein: Johanna, Sonja, Claude, Jean-Claude, Urs R., Bruno, Andi und Kurt.

Herrlicher Sonnenschein begleitet uns auf dieser schönen Samstagsausfahrt, welche uns für einmal ins Leimental führt. Für etliche eine etwas weniger bekannte Gegend, welche sich bestens für Radfahrten eignet. Auch wenn gewisse Strecken ‚doppelt‘ befahren werden müssen, sind die Teilnehmer von dieser heutigen Ausfahrt angetan. Ein paar wenige kurze Aufstiege lassen den Puls etwas höher schlagen. Einer muss erkennen, dass im Alter die Obergrenze für den Pulsschlag sich nach unten bewegt. So fordern diese kleinen Anstiege mehr als einem lieb ist…

Nicht nur die angekündigte Temperatur 13 Grad, sondern auch die Distanz (ca. 60 km) wurde überschritten. Das GPS-Gerät zeigte bis 17/18 Grad an, während sich die gefahrenen Kilometer sich gegen die 75 km bewegten. Niemand hat dies als negativ empfunden, dafür war das Wetter schlicht zu einladend zum Radfahren.