Gentlemen-Ausfahrt 27.08.2016

Von René Geiser

Um 09.00 Uhr fanden sich Bruno, Martin, Mike, Reto und René beim Gemeindeplatz zur Samstagstour ein. War das Bikefestival auf dem Schänzli, die hohen Temperaturen die zu erwarten waren oder doch der frühe Zeitpunkt daran Schuld, dass sich nicht mehr Mitglieder einfanden?

Wenn ich beim Aufstehen die Zahlen der heutigen Tour gewusst hätte!?!? 88 km, 1050 hm, Temperatur bei der Abfahrt 22, am höchtsten Punkt 31, am Schluss der Ausfahrt 34 Grad!!!

Aber jetzt von vorne. Wir fuhren der Wiese entlang nach Steinen von dort nach Wieslet und das kleine Wiesental rauf nach Neuenweg. Wir waren uns schnell einig dass wir über Sirnitz (Kreuzweg) weiter nach Badenweiler fahren werden. Aufgrund der immer höher werdenden Temperaturen waren unsere Trinkflaschen beim Haldenhof bereits leer. Leider öffnet dieser erst um 11.30 Uhr. Mit leeren Flaschen fuhren wir, jeder in seinem Tempo, weiter hoch. Reto weit voran. Dahinter folgten Mike, René und Martin. Oben wartete Reto, gemütlich in der Sonne sitzend auf uns. Macht ihm die Hitze den gar nichts aus? 😉

Die nun folgende Abfahrt war einfach ein Genuss. Auf grösstenteils neu geteerter Strasse ging es nach Badenweiler. Wir fanden dort schnell ein Gasthaus wo wir endlich unseren Durst löschen und unsere leeren Bidons wieder auffüllen konnten.

Zum Glück waren auf dem Rückweg via Kandern nach Riehen nicht mehr all zu viele Höhenmeter zu bewältigen.

Ich möchte mich an dieser Stelle mal bei allen bedanken. Egal wie das Streckenprofil aussieht. Es wird stets Rücksicht auf jeden genommen. Die Ausfahrten machen IMMER grossen Spass.